Die geschichtliche Entwicklung unseres Ferienlagers:

In den Jahren 1998 bis 2000 fand jeweils ein gemeinsames Ferienlager mit der Pfarrgemeinde St. Margarita in Neustadt/Wied statt. Durch die freundschaftliche Verbundenheit der verantwortlichen Seelsorger der Pfarrgemeinde St. Margarita, Herr Pastor Franz Albert Düren, und den Pfarrgemeinden St. Dionysius/St. Laurentius, Herr Pastor Heribert Krieger war es 1998 einer zunächst noch recht kleinen Anzahl Mondorfer und Rheidter Messdiener möglich am Zeltlager der Neustädter aufgrund freier Kapazitäten teilzunehmen. Anscheinend handelte es sich hierbei um eine Lücke im Angebot unserer Pfarrgemeinden, denn in den beiden Folgejahren wurde die Zahl der teilnehmenden Messdiener aus Rheidt und Mondorf immer größer, so dass schließlich im Jahre 2001 das erste eigene Ferienlager der Pfarrgemeinden St. Dionysius/ St. Laurentius stattfand. Im Gegensatz zu den gemeinsamen Lagern mit Neustadt/Wied, welche allesamt als Zeltlager stattfanden, werden unsere Lager in festen Unterkünften durchgeführt.

 

Jahr:      Ort:      Land:       
1998   Starnberger See   Deutschland   (gemeinsam mit Neustadt/Wied)
1999   St. Tropez   Frankreich   (gemeinsam mit Neustadt/Wied)
2000   Alta Badia   Italien   (gemeinsam mit Neustadt/Wied) 
2001   Kössen   Österreich    
2002   Schwarzach   Österreich    
2003   Prebelow   Deutschland     
2004   Trausnitz   Deutschland     
2005   Helmarshausen   Deutschland     
2006   Lend   Österreich    
2007   Borgwedel   Deutschland     
2008   Kretzschau   Deutschland     
2009   Lend   Österreich    
2010   Lehe bei Lund   Deutschland     
2011   Waldhaus/Mirow   Deutschland     
2012   Lend   Österreich    
2013   Lend   Österreich    
2014   Friedrichskoog   Deutschland     
2015   Dörnfeld   Deutschland     
2016   Lend   Österreich     
2017   Friedrichskoog   Deutschland    
2018   Lend   Österreich    
2019   Bad Gottleuba-Berggießhübel   Deutschland    

© 2019 Kath. Pfarreiengemeinschaft Siegmündung.

Alle Rechte vorbehalten.

Technische Betreuung durch RB-Datentechnik.